Tag Archive: nachtcremes

BALEA Trockenshampoo + more Alverde

Wie ihr in meiner letzten Post (vielleicht) gelesen habt, bekomme ich schnell fettige Haaransätze. Hab mir dann Alverde Haarprodukte gekauft. Ist jetzt auch ein bisschen besser geworden, aber spätestens nach zwei Tagen muss ich ich meine Haare doch wieder waschen (vorher war’s schon nach jedem Tag nötig). Und normalerweise fänd ich das auch okay, aber momentan hab ich manchmal einfach keine Zeit dazu und dann hab ich vom Trockenshampoo gehört. Ich glaub, mir ist das schon früher zu Ohren gekommen, aber da hat’s mich wahrscheinlich nicht sonderlich intressiert (:

Jedenfalls hab ich nun im DM eines von BALEA gesehen, auch eines von Syoss (~ 3,95€) und SWISS•O•PAR (~2,75€), aber ersterer Marke (by Schwarzkopf) vertrau ich nicht oÓ und letzteres kenn ich überhaupt nicht, soll auch total nach Oma riechen und naja xD (: ) Aber BALEA mag ich sehr, hab halt nur gute Erfahrungen. Außerdem: 2,45€ für 200ml. Ziemlich günstig, fand ich, also hab ich’s gekauft. Ja und nun mein Fazit:

Anwendung: Im Grunde einfach. Ihr macht es so, wie auf der Dose hinten drauf steht, also erst die Dose kräftig schütteln (und das bei jedem erneuten Anwenden!), die Haare gut durchbürsten und dann aus ca. 20cm Entfernung Strähne für Strähne gleichmäßig & sparsam besprühen (=weniger ist mehr!). Kurz trocknen lassen und darauf mit einem weichen Handtuch durchrubbeln, damit das Puder aus der Dose sich verteilt. Und dann richtig ausbürsten und fertig.
Oder ihr geht so vor wie ich, nach einem Tipp von Collchen14, und macht eure Haare kopfüber. Dann besprüht ihr mit der wieder durchgeschüttelten Dose (wieder gleichmäßig & sparsam) euren Hinterkopf und folgt wie oben. Also wieder nach kurzem Einwirken, Haare durchfrottieren und Puder ausbürsten.
Die letztere Anwendungsvorgang hat den Vorteil, dass eurer Haar danach mehr Volumen hat und leichter & lockerer fällt (:

Also ich kann es nur weiterempfehlen. Natürlich ist es kein Ersatz für’s Haarewaschen (!), da das Puder ja nur das Fett aufnimmt, aber nicht den Dreck. Also ich benutz es jetzt jeden Morgen (seit einer Woche) und es ist fast leer *hüstel*. Naja.. aber ist ja zum Glück erschwinglich. Für 7€ würd ich’s nicht alle 2 Wochen neu kaufen oO Jedenfalls find ich’s sehr gut. Ich wasch meine Haare ja jetzt alle zwei Tage, am zweiten Tag morgens sind sie aber leider schon leicht angematscht. Da nehm ich dann immer das Trockenshampoo. Und bis nach der Schule sehen meine Haare wieder frisch gewaschen aus (: Aber zu lang solltet ihr eure Haarwäsche nicht auslassen, wenn ihr das Zeug benutzt. Also ich hab’s mal probiert: 5 Tage nicht gewaschen und das war echt das Limit! Die Haare sehen zwar immer wieder frisch aus durch das Puder, aber mit der Zeit werden die Abstände immer kürzer, wo ihr das Zeug wieder draufsprühen müsst. Und irgendwann sehen eure Haare auch nicht mehr wirklich richtig … fluffig aus.. hab ich das grad gesagt? xD Naja. Das trifft’s am besten.
Auch die Nutzung ist schnell, falls man mal verpeilt hat, die Haare zu waschen. Passiert mir ab und zu. Dann sitz ich da um 23 Uhr und merk: OH S***. Wollte doch noch Haare waschen! :’D Und ehrlich gesagt: Ich steh ungern eine halbe Stunde früher auf. Bin ein ziemlicher Langschläfer und je früher ich aufstehen muss, desto muffeliger bin ich und desto weniger kann man dann mit mir anfangen =P

Fazit: (mehr …)

3 Senfs |
Posted in Reviews | Tagged , , , , , , , , |