The Elder Scrolls V – Skyrim

Am 11-11-11 kommt der 5. Teil der Elder Scrolls – Skyrim.
Trailer findet man auf Youtube und ich bin schon wieder so hin und weg!

Manch einer wird vllt. schon gemerkt haben, dass die Elder Scrolls es mir angetan haben.
Drauf gekommen bin ich vor vielen Jahren, als mir das ein ehemaliger Freund von mir empfahl und meinte, das könnte mir sehr gut gefallen.
Weiß eigentlich bis heute nicht, wie er darauf kam. Rollenspiele, allgemein RPG war eigentlich nie mein Fall – einzig was ich gezockt habe war auf den unterschiedlichen Nintendo-Systemen Zelda, Final Fantasy und entsprechend Mystic Quest sowie Sword of Mana. Aber mit so was wie WoW hätte man mich nie hinter dem Ofen vor locken können – kann man auch heute nicht.
WoW zocken nur Verlierer lol =P
Aber da er mich sehr gut kannte und unser Geschmack zu 98% will ich sagen identisch war und ihm TES selbst sehr gut gefiel, nahm er an, das könnte bei mir ähnlich sein.
Und so war es.
Vllt. lag es aber auch daran, dass TES von Bethesda sind und ich schon die Thief-Reihe scheisse geil fand =P
Obwohl ich z.B. Morrowind total irritierend fand und mich absolut allein gelassen fühlte, hab ich es immer mal wieder gespielt. Ich konnte einfach nicht aufhören. Meine absolute Lieblingsstadt wurde übrigens Vivec =P Keine Ahnung, fand die total schön (^^)
Ich mochte die Musik, die Atmosphäre, die unterschiedlichen Charaktere der Leute dort und hach, es war toll.
Derzeit spiele ich nun Oblivion – bisschen spät könnte man meinen, aber für diese Spiele braucht man Zeit, weshalb ich es nun schon einige Jahre vor mir herschob.
Außerdem lohnt es immer nach Veröffentlichung etwas zu warten, da TES derart umfangreich sind, dass genug Platz für gelegentliche Bugs ist, die mitunter verdammt nervig sein können.
Mal sehen, ob ich Oblivion bis zum 11-11-11 fertig bekomme.
TES ist eindeutig die coole, nicht-Loser Version von WoW und all dem anderen Blödsinn, gnihihi.

xxx, YM

This entry was posted in Info and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Senfs zu The Elder Scrolls V – Skyrim

  1. Marlen meint:

    Habe ca 1 Jahr WoW gespielt & fühle mich jetzt in meiner Gamer Ehre verletzt .______. 😀 WoW ist gar nicht so’n Käse wie die meisten Denken, klar, Blizzard ist mitlerweile ziemlich profitgeil geworden & viele (vielleicht sogar die meisten) sind ziemliche Idioten, aber es hatte auch gute Zeiten, ich würde aber nach der jetzigen Entwicklung des Spiels nicht wieder damit anfangen..
    Aww, Final Fantasy ♥ Final Fantasy VIII hat mich (da mein Bruder es immer gespielt hat) zum Gaming gebracht & ist für mich wohl DAS Spiel, was hab ich geweint am Ende ^^ Welche teile hast du denn so gespielt?

    • YM meint:

      Ich habe mit Final Fantasy angefangen, da gab es das nur für den Nintendo, also sehr, sehr früh. Die nächsten Teile gab es dann für die PS2. Da ich Sony aber boykottiere, habe ich die alle nicht gespielt. Die nächsten erst wieder für den GBA SP, den NDS, die Wii und den PC. Die ganz aktuellen jetzt für PC und Xbox habe ich (noch) nicht gespielt und das ganze neue, was jetzt rauskommt interessiert mich sehr =P
      Na mal sehen (^^)
      Und, du musst dich wegen WoW nicht gekränkt fühlen, Ausnahmen gibt es überall. Ein sehr guter Freund von mir spielte auch WoW (ich war echt schockiert, haha) und der ist auch kein Loser – der hat allerdings auch nur gespielt, um seinen Account später gewinnbringend verkaufen zu können lol.
      Aber allgemein finde ich ist das WoW-Gefolge inzwischen ähnlich dem Klientel von wkw (vllt. liegt es an der Buchstabenfolge, keine Ahnung).
      Die dümmsten Menschen, die man im Internet weit und breit finden kann, hast du ALLE bei wkw (und inzwischen spielen sie, wenn ihnen langweilig ist eben WoW oder ähnliches, was im TV beworben wird). Es ist unglaublich, wie hoch die Konzentration an Perversion und Idiotie in diesem Netzwerk ist (kein Wunder, gehört ja auch zu RTL). Ich war da mal wegen Nik, habs aber keine zwei Wochen ausgehalten da, seither verschimmelt mein Account.
      WoW ist das wkw der Gamer-Szene. So hart es klingt, wer zu kommerziell wird, muss immer damit rechnen mit genau solchen dummen Menschen irgendwann überrannt zu werden.
      Das sind diese Leute, die einem ständig ASCII-Art Bilder ins Gästebuch posten, oder komische Blumengrüße senden, einen mit seltsamen Gedichten zutexten. Es sind die, die einem auf Facebook ständig Küsse schicken und anderes komisches Gedöns, obwohl man sie überhaupt nicht kennt.
      Es sind die, die einem sofort ein “Hab dich lieb” um die Ohren schmeißen oder besser noch – sie sind 70 Jahre alt, männlich und fragen einen, ob man denn schon volljährig sei, denn sie würden einen sehr süß finden. OH GOTT!
      Oder sie sind 49, weiblich und schreiben 25-jährigen Jungs Sachen wie “Ach, schade, dass ich verheiratet bin – wäre ich nur 20 Jahre jünger… wobei ich mit dem Alter ja keine Probleme habe. Du?”
      Was ist los mit diesen Menschen?!
      Und von dummen Fragen, die sie dauernd stellen und ihrem verblödeten, teilweise verbittertem, neidvollen Gehabe fange ich gar nicht erst an, da könnt ich dir Geschichten erzählen…
      Alle die haben was gemeinsam: Die Realität ist völlig an ihnen vorbei gegangen. Die bekommen einfach nichts mehr mit – und wollen sie auch gar nicht.
      Da erlebst du hautnah, was das Lesen von BILD und das Konsumieren von RTL aus Menschen machen kann.
      Wobei ich schwören würde, einige werden schon so geboren =P
      Ein echtes Elend.
      Weißt, es gibt Unterschiede – da sind die, die wirklich nur spielen, weils Spaß macht, sprich so 2 Stunden, vllt. auch mal 4.
      Und dann gibt es die, die sich ihr gesamtes Leben in dem Spiel/dem Netzwerk einrichten. Die spielen von früh bis spät. Das sind häufig die, zu denen man im realen Leben nur aus Höflichkeit nett ist. Es gibt einfach Menschen, die haben eine so dermaßen penetrante Art – schlimmer noch, sie realisieren einfach mal gar nichts um sich herum, behaupten aber ständig von sich den totalen Durchblick zu haben.
      Keine Ahnung, aber ich kann mit solchen Menschen überhaupt nicht.
      Fall du bei wkw bist, weißt du vllt, was ich meine. Falls du es nicht bist, kannst dich ja mal todesmutig dort anmelden – stell ein hübsches Bild von dir rein (musst nicht mal du sein) und warte ein bisschen. Sofort kommen die ganzen Perversen an mit komischen ASCII-Herzen, erzählen dir wie hübsch du bist, posten dir Gedichte, blöde Sprüche, ausgelutschte I-net-Witze und schreiben dir Nachrichten per PN um zu fragen, ob du nicht auf ihre Freundesliste möchtest – meistens fragen sie nicht mal, sondern stellen direkt den Antrag. Und wenn du ihn nicht annimmst, stellen sie ihn immer wieder.
      Wenn du ihnen dann höflich sagst, sie möchten dich bitte in Ruhe lassen, werden sie ausfallend, beschimpfen dich als Hure oder arrogante Zicke und blocken dich oder besser noch – versuchen dich zu melden um sich für die Abfuhr zu rächen.
      Alles schon erlebt =/

      • Marlen meint:

        wkw sagt mir gerade irgendwie nichts.. ^^ Aber ich glaub da sollte ich wohl ganz froh drüber sein.
        Das mit WoW stimmt schon, deswegen hab ich aufgehört & weil ich keine Zeit hatte, mit 1 Stunde in der Woche hat’s sich einfach nicht mehr gelont. Also mit solchen (nett gesagt) aufdringlichen Leuten hatte ich zum Glück nie so Probleme gehabt, eher irgendwelche Idioten, die sofort rumheulen & andere beleidigen. WoW hat einfach seinen Charakter verloren , RP-Spieler waren/sind auch äußerst rar, den meisten wird’s zu doof.. kann man nichts machen ^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>