Die Karotte – Das Omüse

3 karottenIch hab den leckersten Snack gefunden, der auch noch gesund ist. Nein. Kein Obst. Es ist ein Omüse =P So wunderbar wie Obst, aber trotzdem wächst es im Boden. Die Karotte!
Früher hab ich immer über meine Schwester gelästert, weil sie nur noch am Karotten(fr)essen war. Und mittlerweile bin ich selbst ein Karottensuchti ö.ö’ Ich ess meinen Hasen die Dinger schon fast weg. Und selbst werd ich auch langsam zum Kaninchen. Nicht nur, dass ich eine Zahnlücke zwischen den Vorderzähnen hab, jetzt ess ich auch noch Karnickelfutter OO

Erklärt mich für verrückt, aber ich mein’s ernst.
Karotten sind mittlerweile mein “Tagesfutter”. Dauernd ess ich eine. Seit Monaten muss ich schon fast jeden Tag neue kaufen oo Mich wundert’s ein bisschen, dass sonst fast keiner auf Karotten steht. Aber ist auch irgendwie verständlich. Gekocht schmecken sie zwar okay, aber nicht annähernd so gut wie roh und zudem gibt’s meistens nur diese REWE- und Biokarotten im Supermarkt. Und die kann ich auch nicht leiden. Sie schmecken nicht nur nach Spülmittel. Nein. Sie sind auch nicht knackig >.<
Aber ich habe endlich die richtigen Karotten gefunden. Schon vor einiger Zeit. Und seitdem gehen wir immer extra in den Cap (kennt ihr vlt. – Supermarkt), um diese zu kaufen. Sonst gibt’s die nämlich nirgends bei uns. Die Karotten, die ich meine, sind von der Marke

Schlosser
und
Unsere Heimat

Wobei die von Unsere Heimat ein wenig bevorzuge, da sie größer sind (dadurch weniger im Pack) und meistens auch frischer sind. Die von Schlosser sind ab und an leider schon ein wenig angetatscht und halten dann nicht lange. Dafür sind mehr und kleinere Karotten in der Packung.
Vielleicht kennt ihr die beiden Marken ja. Müsst ihr unbedingt mal probieren *-*d
Ach, Kohlrabi kann ich auch empfehlen. Manche mögen sie nicht, aber ich find sie lecker, genau wie meine Hasen :’D *zum Karnickel mutier*

Tipp: Noch zum Ende (: Wenn die Karotten schon so alt sind, dass sie sich wie Gummi biegen lassen, dann stellt/legt sie für ein paar Stunden (bis 5h) in kaltes Wasser. Danach sind sie schön knackig, auch wenn sie nicht wirklich frischer geworden sind ^^

Oje, vorhin erst eine Packung gekauft und jetzt schon nur noch eine Karotte da >.< Muss mich beherrschen, meine Häschen brauchen die noch bis morgen!

Lg, Jule

This entry was posted in Essen & Trinken and tagged , , , . Bookmark the permalink.

4 Senfs zu Die Karotte – Das Omüse

  1. YM meint:

    Höhö, da pass mal auf, dass du nicht gelb wirst =P
    Ich mag den Geschmack von Karotten eigentlich auch sehr – auch den Geruch. Ich trinke ca. zweimal im Monat auch Karottensaft. Aber, in der Schule hab ich mal den ganzen Tag Karotten gegessen und das hatte zur Folge, dass mir am nächsten Tag die Augen ganz merkwürdig wehtaten (o_O)
    Außerdem haben Karotten ja viel Vitamin A – das ist aber, entgegen aller Behauptungen, leider eines der Vitamine, die man auf keinen Fall überdosieren sollte. Kleinste Mengen Vitamin A über dem Bedarf des Körpers und sie fangen an, den Körper zu schädigen =/
    Will dir keine Angst machen, Karotten sind allgemein ja schon weil sie frisches Gemüse sind, eine feine Sache, nur übertreibs nicht (‘^_^)
    Vllt. hilft dir das, die Karotten gerechter mit deinen Kaninchen zu teilen =P

    • jule meint:

      also meine augen tun nie weh. und sonst eig. auch nichts. ich denk, mein körper ist die menge gewohnt. ess ja schon seit 10 jahren, seit wir unseren ersten hasen bekommen haben, regelmäßig karotten ^^ aber dennoch danke. werd mal aufpassen. oO
      sag mal habt ihr irgendwelche rezepte (bist ja grad rezept-post-drauf ^^) für milchshakes? speziell für schokolade?
      ich liebe schokoladenshakes *-* und in münchen habe ich den leckersten probieren dürfen – für knappe 5€. Nur leb ich ja nicht dort. Und ich würd mir gern mal selbst einen machen.
      also wenn du zufälligerweise ein rezept auf lager hast, geb mir bescheid (:

      • YM meint:

        Da ich Milchshakes auch liebe (sehr gerne auch Schoko, kann ich gerne mal etwas experimentieren (^^) Bisher trinken wir ja immer den Bananenshake von Leeni =P)
        Du, ich hab mal das Karottenbild durch ein eigenes ersetzt ja? Ich hab mal geschaut auf der Seite, wo du es herhast, wie das mit Bildern handhaben. Und die machen deutlich, dass alles durch Copyright geschützt und nicht verwendet werden darf, ohne vorherige Absprache. Daher gehe ich da lieber auf Nummer sicher.
        Übrigens gibt es einige Seiten, die bieten Bilder wirklich für die freie Verwendung an (ganz selten muss man die URL dazu schreiben bzw Name des Fotografen, aber das ist ja ohnehin Ehrensache) ansonsten muss man sich aber keine Sorgen machen, weil die Bilder quasi public domain sind. Wenn du magst, schick ich dir mal eine Liste solcher Seiten, das kann ganz praktisch sein =) Und man muss halt keine Angst haben (^_^)

        • jule meint:

          Achso, hab ich nich gesehn, danke (: wär super, kennst ja noch meine e-mail oder? germany151@web.de
          Ja, den Beitrag hab ich noch im Kopf ^^ also wenn du was findest/entdeckst, dann wär ich echt erleichtert. ich sterb noch vor entzug ö_ö

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>